Nach gut sechseinhalb Monaten rollte die orange Kugel wieder unter Wettkampfbedingungen im ISHD Spielbetrieb und der Bärennachwuchs konnte eine fast perfekte Ausbeute auf seiner Jagd holen.

Beim Auswärtsmarathon holte die Jugend II den Derbysieg bei den Bockumer Bulldogs, die Bambini I feiern einen Kantersieg bei den Commanders. 

Die Schüler II, die an beiden Tagen im Einsatz waren unterliegen in Velbert und gewinnen zuhause gegen die Maidy Dogs aus Ahaus.

Die Allerkleinsten machen es der Jugend I nach und feiern ebenfalls einen knappen Auswärtserfolg.

#kurzsaion2020

#träumtnichtvomsiegholtihneuch