Auch unsere Schüler I haben ein neues Trainergespann bekommen. Neben Tim Siedow, der die Mannschaft noch von letztem Jahr kennt, ersetzte Bobo Tenberg den alten Coach Michael Reinberg. Zusammen mit Dirk Larosch und Felix Momm (Schüler II) haben sich die Trainer Gedanken darüber gemacht, wie das Team am besten in die neue Saison geht.

In den ersten Wochen standen gemeinsame Trainingseinheiten auf dem Programm, auch ein gemeinsames Samstags-Sondertraining wurde von allen gut angenommen.
Vorbereitungspiele wurden gegen Duisburg, Essen und Kaarst gemacht und alle erfolgreich für uns entschieden.

Bevor die Saison losging stand noch ein Turnier in Düsseldorf auf dem Programm. Dabei belegte man Platz 3.

Das Team hat eine super Vorbereitung gemacht, dass Training macht allen Spaß und die Schüler I möchte dieses Jahr die Playoffs erreichen und im Pokal soweit wie möglich kommen.

Gestartet sind wir in die Saison mit der Minimalbesetzung von 8+1.
Wir werden aber bestmöglich durch unsere Schüler II unterstützt.

Für das erste Saisonspiel kamen die Panther aus Bissendorf zu uns in die Samt- und Seidenstadt.
Am Ende blieben die drei Punkte durch ein 5:3 in Krefeld. Beim zweiten Spiel der Saison mussten wir in die Landeshauptstadt. Düsseldorf ist wie immer ein schweres Pflaster.. Ein Spiel das schon Playoff Charakter hatte, wurde erst im Penalty schießen entschieden. Der 9. Schütze sicherte leider den Düsseldorfern den extra Punkt.

Zur Zeit ruht ja bekanntlich die Saison, aber alle Kids freuen sich schon, wenn es bald wieder ins Training geht.