[2.SLWA] Schüler II – Ahauser Maidy Dogs

Spielbericht

Erfolgreicher Start in die Kurzsaison 

Heute rollte der Ball endlich wieder in unserer Arena Horkesgath unter Wettkampfbedingungen. 

Zu Gast waren unsere Freude die Maidy Dogs aus Ahaus. 

Von Beginn an hatten unsere  Bären das Spiel und den Gegner im Griff. Viele Chancen wurden erspielt, die meisten auch verwertet. 

Am Ende stand ein 10:1 (3-0;3-1;4-0) für unsere Bären auf der Anzeigetafel. Doch haben die kleinen Maidy Dogs unseren Respekt und unsere Anerkennung verdient, da sie zu keinem Zeitpunkt des Spiels aufgaben und nur vor Motivation strotzten – das ist Skaterhockey und wir freuen uns schon auf das Rückspiel in Ahaus.

In unserem Sport gewinnt und verliert man als Teams, doch wollen wir zwei Spieler nach dem heurigen Sieg hervorheben – zum einen Anton Birmes der an ganzen acht Toren (4 Tore – 4 Vorlagen) direkt beteiligt war und Lias Thommeßen, der zu jedem Zeitpunkt des Spiel ein bärenstarker Rückhalt für das Team war. 

Weiter so Bären!

 

Offizieller Spielbericht der ISHD

Bilder zum Spiel