Das war die U19 Europameisterschaft 2019 in Krefeld!!

Anstehende Spiele

Spiele am Wochenende

Am kommenden Wochenende ist nur ein Bärenteam im Einsatz – die Junioren 1!
Alle anderen Teams sind leider aus den Playoffs ausgeschieden oder haben ihre Haupt- und Endrunden beendet.

Im 2. Playoff Finalspiel reisen die Jungs und Mädels um das Trainergespann Volker und Jannik Kleindienst zum Dauerrivalen nach Kaarst.
Nach zwei klaren Führungen im 1. Spiel verließ man Ende das Feld trotzdem als Verlierer.
Die beiden Hauptrundenspiele gingen mit 5 von 6 Punkten an unsere Bären und das Pokalhalbfinale an die Eagles.

Ein spannendes Spiel ist vorprogrammiert und das Team will den Serienausgleich und freut sich über jeden Bären in der Stadtparkhalle zu Kaarst.

📅: 30.11., 14:00 Uhr
📍Stadtparkhalle, Pestalozzistrasse, 41564 Kaarst
🏒Crash Eagles Kaarst 1985 e.V. vs. Junioren 1
💵: Eintritt frei

Auf geht’s Bären!

#playoffs2019

Aktuelle Ergebnisse

Ergebnisse vom Wochenende

Gebrauchter Samstag für die Bären.

Die Junioren verlieren das 1. Playoff Finale gegen die Crash Eagles Kaarst 1985 e.V. mit 8-10. Dabei lag man zwischendurch schon mit 6-2 und 8-5 in Führung.
Spiel 2 findet nächsten Samstag um 14 Uhr in Kaarst statt.

Unser Bundesligateam scheidet nach starkem Kampf in Essen aus den diesjährigen Playoffs aus. Das 1. Drittel ging mit 5-1 an die Raketen, weil diese effizienter im Abschluss waren. Anschließend ging es hin und her und beide Teams lieferten sich einen richtigen Fight. In der Folge stand es nach dem 2. Drittel nur noch 3-5 aus Sicht der Bären und man war wieder dran.
Am Ende wurde der Torwart zugunsten eines fünften Feldspielers ersetzt, jedoch sollte es nicht mehr sein und die Essener gewannen das Spiel am Ende mit 8-3.

Glückwunsch an den SHC Rockets Essen zu einer umkämpften Serie und zum Einzug ins Finale!

Ein bärenstarkes Dankeschön geht an unsere Fans! Der Support in den Playoffs war sowohl bei den Heimspielen als auch bei den Auswärtsspielen in Duisburg und Essen überragend! DANKE!

#playoffs2019
#keinerbeisstdemBärenindieTatze

NEWS

Skating Bears in Duisburg in Zugzwang Nach der 2:5 Niederlage der Skating Bears im ersten Playoff-Viertelfinalspiel am Sonntag gegen Duisburg sind die Bears am kommenden Samstag in Zugzwang und zum Siegen verdammt. In der Best-of-3-Serie wäre eine Niederlage der Bears das frühe Aus. Damit beschäftigen sich die Skating Bears jedoch nicht. „Wir wollen gut spielen und gewinnen“, ist die kurze aber eindeutige Aussage von Coach Fabian Peelen, der bis auf Jan Lankes alle Spieler an Bord hat und somit aus dem Vollen schöpfen kann. Duisburg ist der erwartet unangenehme Gegner, was sich schon in der Hauptrunde bei den zwei knappen Bears-Siegen aber vor allem am letzten Sonntag zeigte. Spielbeginn in Duisburg ist 18:30 Uhr.

Slider