Am gestrigen Sonntag empfing unsere erste Jugend die Düsseldorfer Widder zum zweiten Halbfinalspiel der Playoffs, um die NRW Meisterschaft. Nach dem hart erarbeiteten Sieg im ersten Spiel in Düsseldorf konnten die Bears also den Finaleinzug vor heimischen Publikum klar machen.
Bereits nach dem ersten Drittel war allerdings klar, dass die Partie anders läuft als in der Vorwoche. Die Gäste aus Düsseldorf führten 3:0, hatten das Spielglück auf ihrer Seite und konnten zu Beginn des zweiten Drittels gar auf 4:0 Stellen. Der zwischenzeitliche Krefelder Anschlusstreffer zumindest 1:4 war nur kurzzeitige Ergebniskosmetik. Im weiteren Verlauf der Begegnung trafen die Widder noch dreimal, sodass am Ende ein 7:1 Erfolg für die Mannschaft aus der Landeshauptstadt stand.

Am kommenden Samstag kommt es um 14:00 Uhr zum Showdown um den Finaleinzug um die NRW Meisterschaft, gleichbedeutend mit der Qualifikation zur deutschen Meisterschaft.