Einen größeren Umbruch gab es auch in unserer Junioren II, denn einige Spieler verließen das Team (verschiedene Gründe), aber dafür gibt es auch einige Neuzugänge und Verstärkungen. 
Folglich gibt es insgesamt acht neue Gesichter und sieben die in dieser Saison nicht mehr auf dem Teamfoto sind.

Vor der Pause trainierte das Team hart, damit am Ende der Saison ein möglichst erfolgreicher Tabellenplatz (Platz zwischen 1-3) stehen soll.

Es kam wie es kommen musste – nur ein Torwart, der dann erkrankte, wodurch ein Spieler ins Tor musste. Folglich wurde das 1. Saisonspiel vom Team sehr defensiv angegangen und die Gegentore fielen durch Weitschüsse. Doch dem Team kann man in dieser Hinsicht keinen Vorwurf machen, da sie aus dieser Situation das Beste herausgeholt haben.